Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Nanooptik

Physikseminar: Grundlagen der Quantenphysik

In diesem Seminar sollen einige verblüffende Aspekte der Quantenphysik verständlich präsentiert werden. Erlernt werden soll zum  einen die selbständige Erarbeitung eines abgeschlossenen wissenschaftlichen Themas, aber auch dessen professionelle Präsentation in einem allgemeinverständlichen Vortrag. Als Themen werden verschiedene quantenphysikalische Effekte gewählt, die sowohl von  ihrer theoretischen Basis her, als auch anhand aktueller und/oder berühmter Experimente erläutert werden.

Die Veranstaltung ist besonders für Bachelorstudierende ab dem 5. Semester geeignet. 

 

Das Seminar findet wöchentlich statt:

mittwochs, 15.00 bis 17.00 Uhr, in der Newtonstr. 14, Raum 1´13


ACHTUNG: Die ersten Seminar-Vorträge finden am 24. November 2010 statt.

Der Beginn ist Punkt 15.00 Uhr.


Vortragslänge:

20 min., danach Diskussionen

 

 

Ankündigung (pdf)

Tipps für Vortrag (pdf)

 

Ansprechpartner:

Name E-Mail Tel. (030) 2093-
Th. Aichele thomas.aichele@physik.hu-berlin.de 4824
Prof. O. Benson oliver.benson@physik.hu-berlin.de 4711
PD A. Saenz alejandro.saenz@physik.hu-berlin.de 4902

 

 

Thema Vortragender Betreuer Termin
Schrödingers Katze David Jakobeit Saenz 24. 11. 2010
Quantenkryptographie (Grundlagen) Martin Lüders Aichele 1. 12. 2010
Quantenkryptographie (Angriffe) Dennis Sperlich Aichele 1. 12. 2010
Quanten-Zeno-Effekt Philipp Ziehe Saenz 15. 12. 2010
Quantenteleportation Marc Wiedemann Benson 15. 12. 2010
Materiewellen Olga Turkina Aichele 12. 1. 2011
Interferenz makroskopischer Objekte Robert Koslowski Aichele 12. 1. 2011
Quantencomputer Dorothea vom Bruch Saenz 19. 1. 2011
Nichtlokalität, Bellsche Ungleichungen Benjamin Maier Saenz 19. 1. 2011
Wheelers Delayed Choice Experiment Christoph Eckardt Benson 26. 1. 2011
Erzeugung von Einzelphotonen T.L. Benson 26. 1. 2011