Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Institut für Physik

Ergänzungen und Erläuterungen zur Masterordnung

Ergänzende Beschlüsse und Kommentare zur Studien und Prüfungsordnung des Masterstudiengang Physik vom 9.9.2010

Die folgenden Ergänzungen und Kommentare zu den Ordnungen wurden vom Prüfungsauschuss Physik beschlossen.




Modul P23.1.2 Spezialisierung Elementarteilchenphsyik

Die mündliche Prüfung im Modul P23.1.2 (Spezialisierung Elementarteilchenphysik) erstreckt sich über die Inhalte einer der absolvierten Lehrveranstaltungen zu 5SP. Es sind insgesamt 10SP im Modul zu erwerben. Im Fall der theoretischen Spezialisierung muss die Prüfung zum Inhalt der Lehrveranstaltung "Einführung in die Quantenfeldtheorie" sein, im Fall der experimentellen Spezialisierung muss sie zum Inhalt einer der Lehrveranstaltungen "Detektoren" oder "Beschleunigerphysik" sein.

 

31.08.2011


Modul P23.2.1: Grundlagen der Festkörperphysik

Die folgende Lehrveranstaltung wird neu in das Modul P23.2.1 als Wahloption aufgenommen:

 

Physik der Nanostrukturen

Vorlesung: Präsenz SWS: 2
Workload in Stunden (SP): 105 Stunden (3,5 SP) = 30 Stunden Präsenzzeit + 75 Vor- und Nachbereitung
Übung: PräsenzSWS: 1
Workload in Stunden (SP): 45 Stunden (1,5 SP) = 15 Stunden Präsenzzeit + 30 Vor- und Nachbereitung einschliesslich Bearbeitung der Übungsaufgaben

Themen und Inhalte:
phys. Eigenschaften (elektrische, magnetische, optische, mechanische)
Grundlagenexperimente
Herstellungsverfahren
Charakterisierungsmethoden
Anwendungen

31.08.2011


Modul P23.2.2: Spezialisierung in der Festkörperphysik

Die folgende Lehrveranstaltung wird neu in das Modul P23.2.2 als Wahloption aufgenommen:

 

Neue Materialien

(Magnetische und magnetoelektronische Eigenschaften fester Körper)

Vorlesung: Präsenz SWS: 2
Workload in Stunden (SP): 105 Stunden (3,5 SP) = 30 Stunden Präsenzzeit + 75 Vor- und Nachbereitung
Übung: PräsenzSWS: 1
Workload in Stunden (SP): 45 Stunden (1,5 SP) = 15 Stunden Präsenzzeit + 30 Vor- und Nachbereitung einschliesslich Bearbeitung der Übungsaufgaben

Themen und Inhalte:
phys. Eigenschaften
Magnetismus und Transportexperimente
Herstellungsverfahren
Charakterisierungsmethoden
Anwendungen

31.08.2011


 

- zurück -