Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Mechanische Werkstatt

hyperMILL

transp

hyperMILL ist die leistungsstarke CAM-Software insbesondere für anspruchsvolle und komplexe Geometrien. hyperMILL ermöglicht es so, die Komplettbearbeitung selbst anspruchsvoller Teile mit nur einer CAM-Software zu programmieren. Die Vorteile für den Anwender: durchgängige Prozesse, minimierte Durchlaufzeiten und eine höhere Zuverlässigkeit.

 

Ob heute oder in der Zukunft – hyperMILL ist das CAM-System, um komplexe Aufgaben – selbst mit Hunderten von Arbeitsschritten – übersichtlich und sicher zu programmieren. Dafür bietet hyperMILL weitreichende Möglichkeiten wie eine automatisiert ablaufende, parallele Programmierung. Geänderte Fremddaten werden automatisch berücksichtigt, firmeninterne Bearbeitungsstandards lassen sich definieren und komplexe Programmstrukturen nachträglich optimieren.

 

Autodesk hat die CAM-Lösung hyperMILL für den Einsatz mit Autodesk Inventor 2010 zertifiziert. Auch für das neueste Release seiner CAD-Suite bestätigt der führende Anbieter damit die vollständige Integration und Datenassoziativität von und mit hyperMILL.

hypermill

Anwender von Autodesk Inventor 2010 profitieren beim Einsatz von hyperMILL nachweislich von den durchgängigen Prozessen mit einheitlichen Datenmodellen und erhalten Sicherheit und Transparenz im gesamten Fertigungsprozess. Das bestätigt Autodesk jetzt mit seiner offiziellen Zertifizierung. Durch die Integration passt sich die Benutzeroberfläche der CAM-Anwendung hyperMILL der CAD-Oberfläche von Autodesk an. Anwender von Autodesk 2010 – genauso wie Anwender der Versionen 2009, 2008, 11 und 10 – arbeiten somit stets im vertrauten Arbeitsbereich. Auch technisch gewährleistet der strenge Zertifizierungsprozess von Autodesk die einwandfreie und absolut nahtlose Integration von hyperMILL in Inventor 2010. So können durch die Assoziativität zu den Autodesk-Konstruktionsdaten bei Änderungen am CAD-Modell CAM-Operationen automatisch aktualisiert werden. Die Integration erhöht durch den Zugriff auf eine Datenbasis und das Aufrufen von hyperMILL in der CAD-Oberfläche die Geschwindigkeit und Effizienz, vermeidet Fehler und reduziert den Arbeitsaufwand für die Anwender.