Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Didaktik der Physik | Physics Education Research

MINT-Lehrertage

15.-16. Februar 2013
Wann 15.02.2013 um 14:00 bis 16.02.2013 um 13:00 (Europe/Berlin / UTC100) iCal
Wo Freie Universität zu Berlin
Kontaktname
Kontakt Telefon 030 2093 8045

Fachtagung für Lehrinnen und Lehrer der MINT-Fächer, Klasse 1 bis 13

15./16. Februar 2013, Freie Universität Berlin

 
 

 

Am 15. und 16. Februar 2013 veranstalten die FU.MINT-Lehrerbildungsinitiative und das Humboldt-ProMINT-Kolleg gemeinsam die MINT-Lehrertage 2013. Die Veran-staltung findet in der Freien Universität statt.
 
Lehrerinnen und Lehrer aller Schulstufen und Schulformen erhalten hier die Möglichkeit, sich in zahlreichen Vorträgen und Workshops mit neuen Ideen für den mathe-matisch-naturwissenschaftlichen Unterricht vertraut machen. 
 
Die MINT-Lehrertage werden von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft als offizielle Fortbildungsmaßnahme anerkannt und beworben. Die Teilnahme ist kostenlos.
 
Beide Projekte waren 2009 erfolgreich aus dem Exzellenzwettbewerb der Deutsche Telekom Stiftung zur Verbesserung der MINT-Lehramtsausbildung hervorgegangen. Der Wettbewerb hatte es sich zum Ziel gesetzt, eine neue Qualität in der Professio-nalisierung der Lehrerbildung zu initiieren.
 
Weitere Informationen:
 
  • Prof. Dr. Volkhard Nordmeier, Freie Universität Berlin, Institut f. d. Didaktik der Physik, Tel. 030 / 838 – 53033, E-Mail: volkhard.nordmeier@physik.fu-berlin.de 
  • Prof. Dr. Lutz-Helmut Schön, Humboldt-Universität, Institut für Physik, Pro-MINT Kolleg, Tel.  030 / 2093 7945, E-Mail: schoen@physik.hu-berlin.de 
  • Robert Gandert, M. A., Freie Universität Berlin, Arbeitsstelle Bildungsfor-schung Primarstufe, Tel. 030 / 838-55416, E-Mail: r.gandert@fu-berlin.de

 

 

Programm im Internet