Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Institut für Physik

Humboldt-Universität zu Berlin | Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät | Institut für Physik | Kolloquium | Termine der Arbeitsgruppen | Kolloquium des SFB 951 "Hybrid Inorganic/​Organic Systems for Opto-Electronics"

Kolloquium des SFB 951 "Hybrid Inorganic/​Organic Systems for Opto-Electronics"

Wann 14.12.2017 von 15:15 bis 17:15 (Europe/Berlin / UTC100) iCal
Wo Erwin-Schrödinger-Zentrum, Rudower Chaussee 26, Raum 0‘119
Kontaktname
Kontakt Telefon 030/2093 66374
Website Externe Website öffnen

 

Am Donnerstag, den 14.12.2017 findet um 15 Uhr c.t. das Kolloquium des Sonderforschungsbereiches 951 "Hybrid Inorganic/Organic Systems for Opto-Electronics" statt.

Frau Prof. Dr. Elvira Fortunato aus dem Department of Materials Science, Universidade Nova de Lisboa in Portugal spricht zu dem Thema:

- Metal oxide materials as a sustainable and viable alternative for low cost  and high performance electronics.

Im Anschluss spricht Herr Prof. Dr. Alexandre Tkatchenko aus dem Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft, der Universität Luxemburg sowie Teilprojektleiter des SFB 951 (Projekt A10) zu dem Thema:

- What van der Waals can do for HIOS and what HIOS can do for van der Waals.

 

Dazu laden wir Sie sehr herzlich ein.

Zeit: Donnerstag, 14.12.2017, 15 Uhr c.t.

Ort: Erwin-Schrödinger-Zentrum, Vortragsraum 0'119, Rudower Chaussee 26, 12489 Berlin