Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Institut für Physik

Humboldt-Universität zu Berlin | Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät | Institut für Physik | Kolloquium | Termine der Arbeitsgruppen | Anhörung W3-Professur »Geschichte und Theorie der Experimentalsysteme« | Campus Adlershof

Anhörung W3-Professur »Geschichte und Theorie der Experimentalsysteme« | Campus Adlershof

Am 21.Oktober 2013 findet von 9-18 Uhr die Anhörung der Kandidaten/innen für die W3-Professur »Geschichte und Theorie der Experimentalsysteme« statt.
Wann 21.10.2013 von 09:00 bis 18:00 (Europe/Berlin / UTC200) iCal
Wo IRIS-Haus, Zum Großen Windkanal 6, 12489 Berlin Vortragsraum 0.07

Ablaufplan:

09.00–10.15 Arne Schirrmacher: Born in Frankfurt. Atomstrahlen als Experimentalsystem der Physik

10.30–11.45 Jimena Canales: t for Time: Instructions for getting from Here to There.

12.00–13.15 Tilman Sauer: Multiperspektivität. Das Experiment von Stern und Gerlach

 

15.30–16.45 Martina Merz: Bilder der Higgs-Suche: Zur Herstellung von Evidenz in grossen Kollaborationen

17.00–18.15 Arianna Borelli: Aspekte des Drehimpulses: Darstellungen, Erscheinungen, Deutungen