Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Institut für Physik

Lange Nacht der Wissenschaften 2017

Wann 24.06.2017 von 17:00 bis 23:45 (Europe/Berlin / UTC200) iCal
Wo 12489 Berlin-Adlershof

Veranstaltungen des Instituts für Physik zur Langen Nacht der Wissenschaften 2017

Lise-Meitner-Haus

  • Das Higgs und weitere Höhepunkte vom LHC
  • DESY-Schülerlabor physik.begreifen
  • Himmelsboten: Neutrinos und hochenergetische Gammastrahlung
  • Organische und anorganische Halbleiter: Eine perfekte Kombi für Solarzellen und Laser beim SFB 951
  • Physik-Parcours
  • Den kleinsten Bauteilen auf der Spur: Die Welt der Atome
  • Quantensprünge und Quantenjazz – vom echten Zufall in der Quantenphysik
  • Lasertelefon
  • Living cameras - Natur als Ingenieur
  • Moleküle sehen und manipulieren
  • Dunkle Energie und die Expansion des Universums
  • Findet Dunkle Materie – im größten Labor der Welt
  • Was macht Einstein eigentlich im Fahrstuhl?

Walther-Nernst-Haus

  • Jagd nach Geisterteilchen am Südpol
  • Explodierende Sterne und Schwarze Löcher
  • Die Welt als Hologramm: Neues aus der Stringtheorie

UniLab

  • Experimentieren im Schülerlabor

Desy

  • Das Cherenkov Telescope Array CTA

IRIS-Haus

  • Nanowelt der Solarzellen in der Virtuellen Realität
  • Solarzellen aus Früchtetee zum Selberbauen

 

Programm Lange Nacht der Wissenschaften 2017 (pdf)