Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Experimentelle Elementarteilchenphysik

Weltall und Teilchen - Bahnbrechende Experimente und Entdeckungen

Seminar zur Experimentalphysik WS 12/13

Eintrag im kommentierten Vorlesungsverzeichnis

 

Ort und Termin: NEW 15 1'202; Mi 13-15


Dozenten

Prof. Dr. Alexander Kappes  Tel.: 033762 7-7224
Prof. Dr. Heiko Lacker  Tel.: 030 2093-7817
Prof. Dr. Thomas Lohse  Tel.: 030 2093-7820
Dr. Gernot Maier  Tel.: 033762 7-7598

 

Termine

Datum
Thema
Sprecher
Betreuer




 

 
 

 Themen

  • Astroteilchenphysik
    • Gamma-Ray-Bursts
    • Kosmische Strahlung (Nobelpreise: 1936 und 1948)
    • Neutrinos von Supernovae
    • Pulsare
    • Quasare
    • Supernova-Überreste
    • Dunkle Materie
  • Kosmologie
    • Kosmische Hintergrundstrahlung  (Nobelpreise: 1978 und 2006)
    • Kosmologie (Nobelpreise: 2011)
  • Teilchenphysik
    • Neutron (Nobelpreis: 1935)
    • Positron (Nobelpreis: 1936)
    • Pion und Myon (Nobelpreis: 1949)
    • Strangeness
    • Antiproton/-neutron (Nobelpreis: 1959)
    • P- und C-Verletzung (Nobelpreis: 1957)
    • Moessbauer-Effekt (Nobelpreis: 1961)
    • Goldhaber-Experiment
    • Neutrino-Nachweis (Cowan und Reines) (Nobelpreis: 1995)
    • νμ <> νe (Nobelpreis: 1988)
    • J/Ψ und Y-Resonanz (Nobelpreis: 1976)
    • τ (Nobelpreis: 1995)
    • W- und Z-Boson (Nobelpreis: 1984)
    • Gluon
    • B-Oszillationen
    • CP-Verletzung (Nobelpreise: 1980 und 2008)
    • top-Quark
    • Neutrino-Oszillationen (Nobelpreis: 2002)

 Literatur

  • The Experimental Foundations of Particle Physics, Robert N. Cahn and Gerson Goldhaber, Cambridge

 Links