Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Institut für Physik

Gesprächsreihe "Adlershofer Kontakte"

mit Prof. G. Traenkle, Ferdinand-Braun-Institut, am 2.2.2012, 17:00 Uhr, Nachricht vom 01.02.2012

In dieser Reihe von Gesprächen stellen Instituts- und
Firmenchefs des Wissenschafts- und Wirtschaftsstandorts
Adlershof ihre Einrichtungen bzw. Firmen vor.

Donnerstag, 2. Februar 1012, 17:00, Newtonstr. 15, SR 1'202 (Ei)

Prof. Dr. G. Traenkle
Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik.

Das Institut hat die Geschäftsbereiche Mikrowellenkomponenten und
-systeme, Dioden-Laser, GaN-(Opto-)Elektronik und deckt in seiner
Tätigkeit das ganze Spektrum von der Grundlagenforschung bis zur
konkreten Applikation ab.

Die Veranstaltung moderiert Prof.em. Dr. E. Jaeschke.
Im Anschluss besteht die Möglichkeit der Besichtigung des Instituts.