Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Institut für Physik

Humboldt-Universität zu Berlin | Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät | Institut für Physik | Das Institut | Archiv des Instituts | Ehrendoktorwürde an Herrn Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Gerhard Ertl (Nobelpreis für Chemie 2007) verliehen.

Ehrendoktorwürde an Herrn Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Gerhard Ertl (Nobelpreis für Chemie 2007) verliehen.

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Gerhard Ertl erhält die Ehrendoktorwürde der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät I der Humboldt-Universität zu Berlin. Mit einem Festakt am 16. Januar 2009 ehrt die Humboldt-Universität den Physiker und Nobelpreisträger der Chemie 2007 für seine außergewöhnlichen wissenschaftlichen Leistungen sowie seine Verdienste für die Förderungen der Naturwissenschaften in Berlin im Allgemeinen und an der Humboldt-Universität im Besonderen. Nachricht vom 08.04.2009

siehe Pressemitteilungen der Humboldt-Universität zu Berlin