Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Institut für Physik

Humboldt-Universität zu Berlin | Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät | Institut für Physik | Das Institut | Archiv des Instituts | Graduiertenschule SALSA geht in die zweite Runde des Exzellenzwettbewerbs

Graduiertenschule SALSA geht in die zweite Runde des Exzellenzwettbewerbs

Nachricht vom 03.03.2011

Der Antrag auf die Graduiertenschule für Analytical Sciences Adlershof (SALSA) konnte sich in der ersten Runde des Exzellenzwettbewerbs erfolgreich durchsetzten (s. auch Pressemitteilung).

Die Graduiertenschule SALSA (Designierte Sprecher: Prof. Dr. Janina Kneipp/Chemie, Prof. Dr. Ulrich Panne/Chemie) soll durch ihren interdisziplinären Ansatz in Ausbildung und Forschung, durch ein neues Curriculum und die Zusammenarbeit von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Analytischen und Physikalischen Chemie, Biologie, Physik, Statistik, Modellierung und Didaktik nachhaltig zur Erneuerung der Analytical Sciences mit einem Fokus der „Analytic City Adlershof“ beitragen. Aus der HU-Physik sind 5 Arbeitsgruppen beteiligt.