Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Institut für Physik

Humboldt-Universität zu Berlin | Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät | Institut für Physik | Das Institut | Archiv des Instituts | Descartes-Preis 2006 - Physiker der Humboldt-Universität zu Berlin erhalten den Forschungspreis der Europäischen Kommission

Descartes-Preis 2006 - Physiker der Humboldt-Universität zu Berlin erhalten den Forschungspreis der Europäischen Kommission

Nachricht vom 09.03.2007

Die Europäische Union hat am Mittwoch, den 7. März 2007, in Brüssel den Descartes-Forschungspreis 2006 verliehen. Mit dem nach René Descartes benannten Preis zeichnet die Europäische Kommission jährlich das erfolgreichste transnationale Forschungsprojekt Europas aus. Drei gesamteuropäische Teams, die herausragende wissenschaftliche Leistungen in zentralen europäischen Forschungsbereichen erbracht haben, erhielten die Auszeichnung. Der Preis ist mit einer Million Euro dotiert. Das Preisgeld wird auf die Preisträger aufgeteilt. Zu den Preisträgern gehört das H.E.S.S. Forschungsteam der Humboldt-Universität zu Berlin.


The H.E.S.S. Experiment - Berlin Group Page
The H.E.S.S. project: an Array of Imaging Atmospheric Cherenkov Telescopes