Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Institut für Physik

Physik-Studienpreis 2010 der Heraeus-Stiftung

Nachricht vom 20.05.2010

Eine Diplomandin und zwei Diplomanden des Instituts für Physik erhalten den Physik-Studienpreis 2010 der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung. Die diesjährigen Preisträger des Physik-Studienpreises aus unserem Institut sind:
 

  • Markus Jakobi, betreut von Prof. O. Benson und Prof. N. Gisin (U Genf),
  • David Link, betreut von Prof. U. Wolff und Prof. L.Rezzolla  (AEI Golm),
  • Charlotte Grosse-Wiesmann, betreut von Prof. J. Plefka.

Die feierliche Preisverleihung findet in einer öffentlichen Festveranstaltung
am *08. Juli 2010* um 17:00 Uhr im Magnushaus am Kupfergraben 7 statt.

Plakat zur Festveranstaltung anlässlich der Preisverleihung