Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Institut für Physik

Weiterleitung, Antivirus, Antispam

  • Aktueller Hinweis: Die Weiterleitung durch procmail ist für neuere Accounts deaktiviert. Nutzen Sie bitte Sieve.
  • Eingehende E-Mails werden auf Spam und Viren geprüft.
    • Der Spamfilter kann in SquirrelMail konfiguriert werden (Optionen → SpamAssassin Configuration)
    • Erkannter Spam wird markiert indem der Titel zu ***SPAM(x.xxx)*** verändert wird und folgende Header im Quelltext der E-Mail hinzugefügt werden:
      • X-Spam-Flag: YES
      • X-Spam-Level: ****
    • Ausgehend davon können E-Mails behandelt werden, indem sie zum Beispiel in einen Ordner SPAM verschoben werden. Das kann durch Sieve geschehen.
    • Anhänge mit bestimmten Dateiendungen (unter anderem "exe") werden nicht akzeptiert.

Einrichten von Sieve

Die Konfiguration von Sieve kann im Webmail-Programm Roundcube in Einstellungen → Filter oder per Plug-in im E-Mail-Programm geändert werden. Ältere Accounts haben noch den Regelsatz "redirect-to-procmail". Dieser muss für Sieve deaktiviert werden.

Konfiguration des Spamfilters

Die Konfiguration des Spamfilters kann mit dem Webmail-Programm SquirrelMail (Optionen → SpamAssassin Configuration) erfolgen.