Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Phenomenology of Elementary Particle Physics beyond the Standard Model

Quantenchromodynamik an Beschleunigern (P24.1.b)

Aktuelles:

 

Die erste Vorlesung findet am 13.04.2021 statt.

(Bei Bedarf findet die Vorlesung auf Englisch statt.)

Der Zugang zu Moodle wird über Agnes verschickt (bei Problemen bitte unter Angabe der Matrikelnummer Till Martini per Mail kontaktieren).

Weitere Informationen zur Vorlesung finden Sie in Form eines Merkblattes hier.

Die Zoom-Links für die Vorlesungen und die Übungen finden Sie in Moodle.

 

Lehrende:
  • Vorlesung: Prof. Dr. Peter Uwer, Dr. Till Martini
  • Übungen: Dr. Maria Cerda-Sevilla

 

Termine:
  • Vorlesung: jeweils Di. 09:00-11:00
  • Vorlesung/Übungen: jeweils Do. 11:00-13:00

 

Themen:
  • Einführung in die QCD
  • Renormierung und Faktorisierung
  • QCD in e+e- Annihilationen
  • Tiefinelastische Steuung
  • QCD an Hadronenbeschleunigern

 

Literatur:
  1. Taizo Muta: Foundations of quantum chromodynamics
  2. Otto Nachtmann: Elementarteilchenphysik, Phänomene und Konzepte
  3. Sterman, Smith, Collins, Whitmore,...: Handbook of perturbative QCD (online verfügbar)