Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Institut für Physik

Vereinigung der Freunde und Förderer des Institutes für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin e.V. - Lise-Meitner-Preis

 

Die Vereinigung der Freunde und Förderer des Institutes für Physik der Humboldt-Universität zu Berlin e.V. verleiht einen Lise-Meitner-Preis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, der jedes Jahr für eine besonders hervorragende Dissertation, Master of Science oder Master of Education Abschlussarbeit verliehen wird. Weiterhin werden Lise-Meitner-Anerkennungs­preise für die besten Bachelorarbeiten am Institut vergeben.

Liste der Preisträger
Verabschiedung der Absolventen 2018 und Verleihung der Lise-Meitner-Preise

Die Vereinigung der Freunde und Förderer des Instituts für Physik gemeinsam mit dem Institut für Physik luden am 11. Juli 2018 zu einer Festveranstaltung zur Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Physik 2017/18 und der Verleihung der Lise-Meitner-Preise für Promotion, Master of Science und Bachelorabschlüsse ein.

Den Lise-Meitner-Preis in der Kategorie "Hervorragende Dissertation" erhielt Dr. Patrick Vogt. Der Lise-Meitner-Preis in der Kategorie "Hervorragende Masterarbeit" wurde an Anne Spiering vergeben und Marius Bothe, Dennis le Plat und Fouad Chahrour erhielten einen Lise-Meitner-Anerkennungspreis für ihre Bachelorarbeit.

Den Festvortrag hielt Prof. Dr. Christian Kassung (Institut für Kulturwissenschaft, Humboldt-Universität zu Berlin) zum Thema "Der Würfel der Physik. Geschichte, Theorie und Gestaltung eines hybriden Wissensraums".

 

 

Programm 2018 (pdf)

Programm 2017 (pdf)

Programm 2016 (pdf)

Fotogalerie 2014

Fotogalerie 2013

Fotogalerie 2012

Fotogalerie 2011

Programm 2010 (pdf)

Fotogalerie 2009

Fotogalerie 2008

Fotogalerie 2006