Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Institut für Physik

Spamfilter

Ab sofort werden Mails, die laut Informationen von geprüften internationalen Blacklists als SPAM erkannt werden von unserem Mailserver nicht mehr entgegengenommen, Nachricht vom 07.01.2011

Ab sofort werden Mails, die laut Informationen von geprüften internationalen Blacklists als SPAM erkannt werden von unserem Mailserver nicht mehr entgegengenommen.

Das führt dazu, dass die übermittelnden Mailserver den "vermeintlichen" Absender über die Nichtzustellbarkeit der E-Mail informieren müssen.
Im günstigen Fall ist dieser "vermeintliche" Absender der "wahre" Absender und kann entsprechend dieser Nichtzustellbarkeitsinformation in Zusammenarbeit mit seinem lokalen Systemadministrator entsprechend handeln.

Dieses Verfahren ist allgemein üblich und entlastet unsrere Hardware um bis zu 90% und ist damit vor allem im Interesse eines stabilen und performanten Mail-Systems.

Im Falle von gefälschten Absender-Adressen, kann eine solche Nichtzustellbarkeitsinformation auch Ihnen zugestellt werden.
Diese Nachrichten können Sie dann ignorieren.