Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissen­schaft­liche Fakultät - Institut für Physik

Berühmte Forscherinnen und Forscher in der über 170-jährigen Geschichte des heutigen Instituts für Physik (Auswahl)

Heinrich Gustav Magnus (1802-1870) 

Hermann von Helmholtz (1821-1894)

Gustav Robert Kirchhoff (1824-1887)

Heinrich Hertz (1857-1894)

Max Planck (1858-1947), Nobelpreis für Physik 1918

Wilhelm Wien (1864-1928), Nobelpreis für Physik 1911

Walther Nernst (1864-1941), Nobelpreis für Chemie 1920

Lise Meitner (1878–1968) 

Albert Einstein (1879-1955), Nobelpreis für Physik 1921

Max von Laue (1879-1960), Nobelpreis für Physik 1914

Walter Bothe (1881-1957), Nobelpreis für Physik 1954

James Franck (1882-1964), Nobelpreis für Physik 1925

Max Born (1882-1970), Nobelpreis für Physik 1954

Peter Debye (1884-1966), Nobelpreis für Chemie 1936

Gustav Hertz (1887-1975), Nobelpreis für Physik 1925

Erwin Schrödinger (1887-1961), Nobelpreis für Physik 1933

Christian Gerthsen (1894-1956) 

Werner Heisenberg (1901-1976), Nobelpreis für Physik 1932